uvex gegen Blutkrebs: Über 80 Mitarbeiter unterstützten DKMS-Spendenaktion am Fürther Firmensitz

In Deutschland erhält durchschnittlich alle 15 Minuten ein Mensch die Diagnose Blutkrebs. Einen passenden Spender zu finden ist schwierig. Unter dem Leitmotiv protecting people veranstaltete die uvex group gemeinsam mit der DKMS (ehemals Deutsche Knochenmarkspenderdatei) am 8. November 2018 eine Spendenaktion am Fürther Firmensitz, bei der sich 86 Mitarbeiter registrieren ließen.

„Stäbchen rein – Spender sein“ – so lautet die Botschaft der DKMS. Um ein möglicher Spender und damit Lebensretter für einen an Blutkrebs erkrankten Menschen zu werden, genügt zunächst ein Abstrich der Wangenschleimhaut mithilfe von drei Watteträgern. Anhand dieser Proben lässt sich im Labor feststellen, ob man als genetischer Zwilling eines blutkrebserkrankten Patienten und somit als Knochenmarkspender in Frage kommt.

Mit ihrem Engagement bei der DKMS-Registrierungsaktion am Fürther Firmensitz der uvex group hoffen die 86 Mitarbeiter, blutkrebskranken Menschen die Chance auf ein zweites Leben zu ermöglichen. „Als Schutzartikelhersteller übernehmen wir tagtäglich Verantwortung für die Menschen, die ihr Leben unseren Produkten anvertrauen“, erklärt Michael Winter, geschäftsführender Gesellschafter der uvex group. „Wenn wir durch die DKMS-Registrierungsaktion kranken Menschen helfen können, wieder gesund zu werden, ist uns das eine Herzensangelegenheit.“

 

Über die uvex group

Die uvex group vereinigt drei international tätige Gesellschaften unter einem Dach: die uvex safety group, die uvex sports group (uvex sports und ALPINA) und Filtral. Die uvex group ist mit 48 Niederlassungen in 22 Ländern vertreten und produziert aus Überzeugung mit Schwerpunkt in Deutschland. Zwei Drittel der 2.750 Mitarbeiter (Stand: 09/2018) sind in Deutschland beschäftigt. uvex ist weltweit Partner des internationalen Spitzensports als Ausrüster unzähliger Top-Athleten. Das Leitmotiv protecting people ist Auftrag und Verpflichtung. Dazu entwickelt, produziert und vertreibt uvex Produkte und Serviceleistungen für die Sicherheit und den Schutz des Menschen im Berufs-, Sport- und Freizeitbereich.

Über die DKMS

Die DKMS ist eine internationale gemeinnützige Organisation, die sich dem Kampf gegen lebensbedrohliche Blutkrebserkrankungen verschrieben hat. Ihr Ziel ist es, so vielen Patienten wie möglich eine zweite Lebenschance zu ermöglichen. Dabei sind sie weltweit führend in der schnellstmöglichen Versorgung von Patienten mit lebensrettenden Stammzelltransplantaten. Die DKMS ist außer in Deutschland in den USA, Polen, UK und Chile aktiv. Gemeinsam haben sie mehr als acht Millionen Lebensspender registriert. Darüber hinaus betreibt die DKMS wissenschaftliche Forschung und setzt in ihrem Labor, dem DKMS Life Science Lab, Maßstäbe bei der Typisierung neuer Stammzellspender.

Weitere Informationen, sowie Download Text und Bilder unter uvex-group.de/presse

 

 

 

 

Share Print
uvex
WINTERSPORTS
uvex
CYCLING
uvex
EQUESTRIAN
uvex
SAFETY
uvex
SAFETY
uvex
WINTERSPORTS
Select Language