Mit Hauptsitz in Fürth leistet die uvex group einen bedeutenden Beitrag zur regionalen Wirtschaftskraft. Durch das Engagement in der Region, z. B. durch Unterstützung des Stadttheaters Fürth, der Ludwig-Erhard-Stiftung, des Stadtfestes Fürth sowie der Challenge Roth oder anderen lokalen Aktivitäten (Red Bull District Ride 2017), sowie durch Spenden für regionale Projekte ist die uvex group eine starke Kraft im sozialen und kulturellen Bereich.

Regionalität wird auch bei der Auftragsvergabe gelebt. Wenn möglich arbeitet die uvex group mit in der Metropolregion Nürnberg ansässigen Handwerksbetrieben, Anlagenbauern und Dienstleistern zusammen.

Im Produktionsprozess pflegt das Unternehmen langfristige und vertrauensvolle Partnerschaften mit Behindertenwerkstätten wie zum Beispiel der Dambacher Werkstätte für Behinderte. Mit Angeboten für Kinderferienbetreuung und Kinderkrippe wird die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gefördert.

Ihrer Heimat Fürth bleibt die uvex group auch weiterhin treu. Im Rahmen eines langfristig angelegten Standortkonzeptes zum Ausbau des Headquarters und der dort angesiedelten Schutzbrillenfertigung bekennt sich die uvex group zum Produktionsstandort Deutschland. Modern gestaltete Arbeitsplätze, eine Kantine mit ausgewogenem Essensangebot, Sport- und Fitnesskurse, aber auch Aufenthaltsinseln im Freien sowie ausreichend Parkplätze sorgen dafür, dass sich die rund 800 Mitarbeiter am Standort Fürth rundum wohlfühlen. Durch den Erwerb weiterer Gewerbeflächen in direkter Nachbarschaft ist die Zukunft der uvex group am citynahen Standort Fürth gesichert. Die gekauften Areale bieten vielfältige Optionen zur Erweiterung des Firmensitzes. Gleichzeitig bedeutet das Standortkonzept Planungssicherheit für die uvex group, um ihren Wachstumskurs auch in Zukunft erfolgreich fortzusetzen.

GRI 413-1

Teilen Drucken
uvex
WINTERSPORTS
uvex
CYCLING
uvex
EQUESTRIAN
uvex
SAFETY
uvex
SAFETY
uvex
WINTERSPORTS
Sprache auswählen