Die uvex group interagiert auf vielfältige Art und Weise mit ihren Stakeholdern. Dabei sind definierte Kommunikationswege und -mittel sowohl für internen als auch externen Kontakt zwischen den verschiedenen Interessensgruppen ein wichtiger Faktor. Dadurch steigert die uvex group ihre Transparenz und schafft Akzeptanz, die oft über eine erfolgreiche Zusammenarbeit entscheidet. Eine Kommunikationsstrategie bestehend aus umfassender Information und Feedbackmöglichkeiten ist daher ein wichtiger Beitrag zum Unternehmenserfolg.

Die Erwartungen an die uvex group variieren je nach Interessensgruppe. Auf Basis dieser identifizierten Erwartungen können in der Folge die Risiken besser verstanden und ihnen entgegengewirkt werden. In Abstimmung mit den Verantwortlichen werden bindende Verpflichtungen mit dem jeweiligen Bereich bestimmt. Oft sind hier Gesetze und Vorschriften von Bedeutung, aber auch die Mitarbeiter – und Kundenzufriedenheit sowie das Management bzw. der Gesellschafter spielen eine wichtige Rolle. Um den Dialog mit ihren Interessensgruppen stetig zu verbessern, überprüft und aktualisiert die uvex group ihre Abläufe und Prozesse regelmäßig.

Teilen Drucken
uvex
WINTERSPORTS
uvex
CYCLING
uvex
EQUESTRIAN
uvex
SAFETY
uvex
SAFETY
uvex
WINTERSPORTS
Sprache auswählen