Ökologische Nachhaltigkeit

Ökologisch denken.

uvex - Ökologisch Nachhaltigkeit

Für uvex bedeutet ökologische Nachhaltigkeit konkret, entlang der Wertschöpfungskette die direkt oder indirekt durch das Unternehmen verursachte Umweltbelastung zu reduzieren. Um möglichst wirkungsvoll zu handeln, werden die Hauptverursacher der Umweltbelastungen aus den Verantwortungsbereichen Produktmanagement/Produktentwicklung, eigene Produktionsstätten (Werke), Fuhrparkmanagement, Transport und Logistik, Facility Management, Einkauf (Lieferantenbewertung und Lieferantenauswahl), Konzerninformationsmanagement und Interne Verwaltungen/Funktionsbereiche regelmäßig genau unter die Lupe genommen.

Bei der Reduzierung der Umweltbelastung haben wir bei uvex folgende Themen erfolgreich umgesetzt, zum Beispiel:

  • Nachhaltige Produktion von Gehörschutz-Stöpseln bei Swedsafe
  • Nachhaltige Produktion von Sicherheitsschuhen bei uvex Cagi
Sprache auswählen