Häufig gestellte Fragen

Allgemeines

Wann und wie entstand uvex?

Philipp M. Winter, geboren im Mai 1898, besucht das Gymnasium in Fürth, Bayern. Nach dem 1. Weltkrieg startet er seine berufliche Laufbahn als Exportkaufmann mit Schwerpunkt in Spanien und Portugal.

1926

Nach Aufbau einer kleinen Vertriebsfirma in Barcelona kehrt er nach Fürth, Bayern, zurück und gründet die „Optische-Industrie-Anstalt Philipp M. Winter” mit einer eher handwerklichen Fertigung in Fürth/Poppenreuth.

1948

Nach dem Krieg Beginn eines gezielten markt-orientierten Geschäftsaufbaus

1960

Die Einzelfirma Philipp M. Winter wird in die „Winter-Gesellschaft für Optik und Augenschutz” mit gesellschaftsrechtlicher Beteiligung der Familie gewandelt. Rainer Winter wird, neben Philipp M. Winter, zum Geschäftsführer bestellt. Einführung der Marke "uvex". Die Kurzform des Qualitätsmerkmals "UltraViolet EXcluded". Im nächsten Schritt werden alle Sport- und Freizeitprodukte unter der Marke uvex vertrieben.

1970

Die erfolgreichsten Wachstumsjahre beginnen. Mit der neu formierten Geschäftsführung wird sowohl die Internationalisierung als auch die Diversifikation vorangetrieben.

1980

Der große Sprung über den Atlantik nach Nordamerika ist gelungen. uvex verfügt über eigene Produktions- und Vertriebsstätten in den USA und Kanada.

1994

Um eine zukunftsorientierte Unternehmensstruktur zu schaffen wird die frühere GmbH umstrukturiert. Es wird die uvex Holding gebildet, die die Konzernleitung für die Gruppe - bestehend aus den folgenden marktorientierte Einheiten - übernimmt:

So entstehen die Firmen:

  • UVEX SAFETY GROUP
  • UVEX SPORTS GmbH & Co. KG
  • ALPINA SPORTS GmbH
  • FILTRAL GmbH & Co. Vertr. KG

Die Konzernführung übernimmt die Firma:

  • UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG

Ausführliche Informationen zur Unternehmensgeschichte

Wer sind die Geschäftsführer des Unternehmens?

Rainer Winter und Michael Winter sind geschäftsführende Gesellschafter. CFO ist Georg Höfler.

Geschäftsführer der uvex safety group sind: Stefan Brück (CEO), Peter Buschmann und Stefan Wehner.

Geschäftsführer der uvex sports group sind: Alexander Selch (CEO) und Falk Pewestorf.

Wo befindet sich der Hauptsitz der uvex Gruppe?

Der Hauptsitz der uvex Gruppe befindet sich in Fürth.

Was sind die wichtigsten Standorte der uvex Gruppe und wo befinden sich diese?

Deutschland ist für die uvex Gruppe der wichtigste Standort.
Hier finden Sie mehr Informationen zu den Standorten der uvex Gruppe.

Welche Töchter sind Teil der uvex Gruppe?

Die uvex Gruppe vermarktet Produkte unter den folgenden Markennamen:

  • uvex sports: Skihelme und -brillen, Radhelme und -brillen, Reithelme und -brillen und Protektoren
  • uvex safety: Kopfschutz (Schutzbrillen, Korrektions-Schutzbrillen, Laser-Schutzbrillen, Gehörschutz, Atemschutz, Kopfschutz), Arbeitskleidung, Fußschutz und Handschutz
  • Alpina: Skihelme und –Brillen, Radhelme- und Brillen und Protektoren
  • Filtral: Consumer Sonnenbrillen und Lesehilfen
Wie viele Mitarbeiter beschäftigt die uvex Gruppe?

Die uvex Gruppe beschäftigt ca. 2.200 Mitarbeiter weltweit (März 2014).

Ich habe Fragen zum Thema Sponsoring und Spenden ...

Täglich treten Personen, Organisationen und Verbände an uns heran, mit der Bitte zu helfen. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass wir nicht jedem Anschreiben entsprechen können, denn auch unser Budget ist begrenzt. Außerdem engagieren wir uns hauptsächlich in unserer eigenen Stiftung, der RAINER WINTER STIFTUNG.

Marken und Produkte

Welche Marken gehören zur uvex Gruppe?

uvex, Alpina, Filtral, heckel und laservision

Wofür steht uvex?

uvex ist die Kurzform des Qualitätsmerkmals "UltraViolet EXcluded"

Wo ist ein uvex Händler in meiner Nähe?

Einen uvex sports Händler in Ihrer Nähe finden sie bei uvex sports - Händlersuche. Eine Auswahl an uvex safety Produkten kann im Online Shop erstanden werden.

Kann ich bei uvex eine neue Idee (Produkt- oder Designidee) zur Überprüfung Bewertung durch uvex einreichen?

Wir schätzen Ihr Interesse an unserem Unternehmen, aber trotzdem können wir keine unverlangt eingesandten Designvorschläge, Erfindungsvorschläge oder Ideen von Personen außerhalb der uvex Gruppe akzeptieren. Wir bitten Sie daher von der Einsendung abzusehen.

Wo oder wie kann ich fehlerhafte uvex Produkte umtauschen?

Sollten Sie mit einem uvex Produkt unzufrieden sein, wenden Sie sich bitte an Ihren Händler / bzw. Zentraleinkäufer. In der Regel kann dieser Ihnen weiterhelfen.

Presse

Wie kann ich die Pressestelle der uvex Gruppe kontaktieren?

Über die Startseite der Rubrik Presse kommen Sie auch auf die Seite Kontakt.

Wo finde ich die aktuellen Pressemitteilungen der uvex Gruppe?

Alle unsere Pressemeldungen und Pressebilder finden Sie gesammelt in unserem uvex Presse Service.

Lieferanten

Wie kann ich Lieferant für uvex werden?

Alle relevanten Informationen hierzu finden Sie auf unserer Lieferantenseite.

Wie erreiche ich den Einkauf?

Der uvex Konzerneinkauf ist per E-Mail unter folgender E-Mail Adresse erreichbar: Konzerneinkauf@uvex.de.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Lieferantenseite.

Soziales und Umwelt

Hat die uvex Gruppe einen Verhaltenskodex?

Ja, die uvex Gruppe hat einen Verhaltenskodex in Bezug auf Arbeitsbedingungen, Sicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltaspekte.

In welchen Ländern werden die Produkte hergestellt? Wie viele Produktionsstätten und/oder Zulieferer gibt es?

Die Produkte im Sport und auch im Arbeitsschutz Bereich werden zum größten Teil in Deutschland bzw. in Europa produziert. uvex hat 10 Produktionsstätten und eine große Anzahl an Zulieferern, die ganz genau ausgewählt werden.

Berichtet die uvex Gruppe extern über Maßnahmen und Ergebnisse im Sozial- und Umweltbereich?

Die uvex Gruppe engagiert sich sehr für die Rainer Winter Stiftung. Diese Ergebnisse der Unterstützung werden regelmäßig auf der Website der Rainer Winter Stiftung präsentiert.

Auch über die Umweltrichtlinien im Unternehmen berichtet uvex regelmäßig.

Engagiert die uvex Gruppe sich sozial?

Die uvex Gruppe engagiert sich ausschließlich für die Rainer Winter Stiftung.

Karriere

Wo kann ich mich über Stellenangebote der uvex Gruppe informieren?

In dem Bereich "Karriere" dieser Website finden Sie sämtliche offene Stellen, für die Sie sich dann bewerben können.

Ich habe keine offene Stelle gefunden, zu der mein Profil passt, möchte aber trotzdem eine Initiativbewerbung schicken.

In diesem Fall schicken Sie bitte eine detaillierte Bewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf an unsere Personalabteilung. Bitte geben Sie an, in welchem Bereich Sie arbeiten möchten.

Ich möchte ein Praktikum bei der uvex Gruppe machen

Wenn Sie Interesse an einem Praktikum in unserem Unternehmen haben, senden Sie bitte alle aussagekräftigen Bebewerbungsunterlagen an unsere Personalabteilung in Fürth. Folgende Informationen dürfen nicht fehlen: Zeitraum, Wunschbereich, Hintergrund.

Ich möchte eine Ausbildung bei uvex machen

uvex bietet jedes Jahr Ausbildungsplätze in den folgenden Bereichen an: Industriekaufmann/frau; Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff und Kautschuktechnik, Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik, Fachinformatiker /in und Industriemechaniker/in für Maschinen und Systemtechnik. Sollten Sie Interesse haben, senden sie bitte aussagekräftige Bewerbungsunterlagen an unsere Personalabteilung in Fürth. Folgende Informationen dürfen nicht fehlen: Der gewünschte Ausbildungsbeginn und der Bereich.

Ich möchte meine Diplomarbeit bei uvex schreiben

Die Möglichkeit besteht, muss aber mit der relevanten Abteilung genau besprochen werden. Daher schicken Sie bitte ihre aussagekräftigen Unterlagen an die Personalabteilung in Fürth.